Technische Fachkräfte (m/w/d) für die Weiterqualifizierung/Ausbildung zum Kraftwerker/in (IHK)

ab Sofort
Standort: , Deutschland (DE)
Bereich: Produktion

Die RV Rheinbraun Handel und Dienstleistungen GmbH ist die Betriebsführungsgesellschaft für das Geschäftsfeld Veredlung der RWE Power AG. Die RWE Power als integraler Teil des RWE Konzerns ist eines der führenden Unternehmen der Energiegewin-nung und -erzeugung in Deutschland. Als führender deutscher Stromerzeuger setzt RWE Power auf einen breiten Energiemix und kann dabei zu wesentlichen Teilen auf eine eigene Rohstoffbasis, die Braunkohle, zurückgreifen. Das Geschäftsfeld Vered-lung umfasst neben der Produktion von Braunkohlenveredlungsprodukten auch die Vermarktung und die Logistik von festen Brennstoffen verschiedenster Art sowie die zunehmende thermische Verwertung verschiedener Einsatzstoffe.

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Bedienung und Überwachung unserer modernen Betriebsanlagen im Kraftwerksbereich unter Einhaltung von gesetzli-chen und betrieblichen Vorgaben
  • Beobachtung der Messinstrumente sowie Protokollierung von Messwerten und Betriebszuständen (z.B. Drücke, Tem-peraturen, CO2- und Emissionsgrenzwerte)
  • Interpretation der Messwerte und ggf. Ableitung entsprechender Maßnahmen
  • An- und Abfahren der Betriebsanlagen bei Ausfällen, Störungen, Reparaturen und Revisionen unter Einhaltung be-trieblicher Standards zur Arbeitssicherheit
  • Sicherstellung der Betriebsbereitschaft von Anlagen sowie Überprüfung und Durchführung von Routine-Checks
  • Lokalisierung und Analyse von Störungen sowie Durchführung bzw. Veranlassung von Wartungsarbeiten
  • Sicherstellung der Luft- und Kühlwasserversorgung

 

 

Ihr Profil:

  • Einschlägige abgeschlossene technische Berufsausbildung (z.B. als Industriemechaniker, Mechatroniker o.ä.), gerne auch als Berufseinsteiger direkt nach Ihrer Ausbildung
  • Tauglichkeit und Bereitschaft für den Wechselschichtdienst
  • Ausgeprägtes Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse und Spaß an der persönlichen Weiterentwicklung
  • Fähigkeit, anspruchsvolle Ziele erfolgreich zu erreichen und mit Ausdauer konsequent zu verfolgen
  • Problemlösungsfähigkeit + die Bereitschaft, herausfordernde Aufgaben gemeinsam im Team zu meistern
  • Hohe Zuverlässigkeit sowie gute kommunikative Fähigkeiten

 

 

Wir bieten:

  • eine 3- bis 4-jährige Weiterqualifizierung zum Kraftwerker/in (IHK) inkl. Übernahme aller Ausbildungskosten
  • praktische Einarbeitung als Leitstandfahrer/in in Wechselschicht an einem unserer Standorte; nach ca. 1-1,5 Jahren Ausbildung auch in Verbindung mit theoretischem Unterricht parallel zur Ausbildung an der Ausbildungsstätte der RWE Power AG in Frimmersdorf
  • während der Ausbildungszeit erhalten Sie eine Tarifvergütung nach unserem Tarifvertrag inkl. aller erarbeiteten Zuschläge nebst vermögenswirksamen Leistungen und einigen Sondervergütungen wie z.B. Weihnachtszuwendung sowie weiterer sozialen Leistungen wie u.a. das Angebot einer Direktversicherung oder einem Belegschaftsaktienprogramm
  • Attraktive Erfolgsboni in Abhängigkeit vom Unternehmensergebnis
  • Arbeitszeiten mit u.a. Freischichten, Ruhe- und natürlich 30 Urlaubstagen
  • Intensive Betreuung und Einarbeitung durch erfahrene und nette Kollegen mit regelmäßigen Feedbackgesprächen und einer jährlichen Mitarbeiterbefragung
  • im Anschluss an die Ausbildung ist ein attraktiver und anspruchsvoller Arbeitsplatz als Leitstandfahrer/in in einem unserer Kraftwerke an den Standorten Bergheim-Niederaußen, Hürth-Berrenrath oder Frechen vorgesehen
  • Langfristige und erfolgversprechende berufliche Entwicklungsperspektiven (z.B. zum Kraftwerksmeister/in)
  • Vielfältige Angebote unserer Betriebssportgruppe, u.a. im UrbanSports-Verbund
  • Ansprechende Mitarbeiterrabatte, kostenlose Parkplätze, regelmäßige Teamevents/-buildingmaßnahmen

 

 

Werden Sie Teil eines innovativen und erfolgreichen Unternehmens mit einer hohen sozialen Verantwortung, dem die Zufriedenheit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sehr am Herzen liegt. 

 

Bei Interesse bitten wir um Ihre Bewerbung  (per E-Mail oder postalisch) an:

 

RV Rheinbraun Handel und Dienstleistungen GmbH

Personalabteilung, Claudia Gerards, Ludwigstraße, 50226 Frechen

E-Mail: bewerbungveredlung@rwe.com

Tel: 0221-480 70621, www.rv-rheinbraun.de

 

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. 

Claudia Gerards

Ansprechpartner

Claudia Gerards
Personalabteilung Rekrutierung
T +49 221 480 - 70621
Ludwigstraße
50226 Frechen
bewerbungveredlung@rwe.com