Herdofenkoks HOK® ist ein Sorbens für eine effektive Abgas- und Abwasserreinigung

HOK® ist ein Sorbens für eine effektive Abgas- und Abwasserreinigung. Es wird aus heimischer Braunkohle durch Aktivierung im Herdofenverfahren hergestellt. Dabei entsteht ein hochwertiger Aktivkoks, der sich als wirtschaftliches Adsorptions- und Filtermittel in der Umwelttechnik bewährt hat.

Herdofenkoks HOK® aus rheinischer Braunkohle unterscheidet sich sowohl in der Herstellung als auch in seinen Eigenschaften ganz wesentlich von den meisten Aktivkohlen. Die Kohlenstoffaktivierung der aus den Tagebauen der RWE Power AG in der Nähe von Köln gewonnenen Braunkohle erfolgt nach dem sogenannten Herdofenverfahren, das dem Herdofenkoks zu seinem Markennamen „HOK®“ verhilft.

Die Ingenieure der Rheinbraun Brennstoff GmbH bieten das entsprechende Know-How hinsichtlich der Bereitstellung und des Einsatzes dieses Produktes. Die ordnungsgemäße Transportabwicklung erfolgt hausintern. Das gewährleistet eine exakte Disposition.

Produktion, Vertrieb und Logistik erfolgen nach einem konsequent praktizierten Qualitätssicherungssystem in Anlehnung an DIN ISO 9001:2015. Die Produktion wird täglich mehrfach beprobt. Die Analysen erfolgen im zertifizierten Hauptlabor der RWE Power AG.

HOK® wird als lose Ware per Großraum-Kipp-LKW oder Silo-LKW angeliefert und beim Kunden im geschlossenen System mechanisch oder pneumatisch umgeschlagen. Die Lagerung erfolgt in Stahlblechsilos einfachster Bauart. Für kleinere Abnahmemengen ist der Bezug in Sondergebinden als Sackware in Bigbags oder im Kleincontainer möglich.

Vom Granulat bis zum hochfein aufgemahlenen Aktivkoks werden vier Aktivkoksqualitäten angeboten, womit eine optimale Anpassung an die jeweilige Aufgabenstellung gegeben ist.

Der Einsatz von Herdofenkoks HOK® ist eine kostengünstige Lösung, um strenge Umweltschutzauflagen ohne teure Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen zu erfüllen.

KARL-HEINZ STAUTEN, GESCHÄFTSFÜHRUNG RHEINBRAUN BRENNSTOFF GMBH

Abgas­reinigung

Strenge Emissionsgrenzwerte für hochgiftige Schadstoffe müssen bei der Abgasreinigung zuverlässig eingehalten werden. Die Aktivkohlefilterung auf Basis von Herdofenkoks HOK® gewährleistet Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit.


Abwasser­reinigung

In der wasserwirtschaftlichen Umwelttechnik ist Herdofenkoks HOK® ein Garant für effiziente Reinigungsprozesse. Das kostengünstige Sorbens gewährleistet in der biologischen und adsorptiven Wasserreinigung beste Ergebnisse.